Pokémon Sonne & Mond: Die TV-Serie zeigt sich in erstem Trailer

Wie versprochen, gab es nach der Doppelfolge von Pokémon XYZ am gestrigen Donnerstag eine große Ankündigung: Der allererste Trailer überhaupt für die kommende TV-Serie zu Pokémon Sonne & Mond, die im November auf Sendung geht, wurde gezeigt.

Wir sehen Ash und Pikachu ihre ersten Schritte in der Alola-Region machen und auch, wie Ash die Schulbank drückt. Desweiteren ist Team Skull  scheinbar gleich von Anfang an im Anime vertreten. Dies und noch viel mehr gibts im folgenden Trailer!

Meine persönliche Einschätzung:

Als ich den Trailer das erste Mal gesehen habe, war ich geschockt. Denn der Stil von Pokémon Sonne & Mond weicht so stark von Pokémon XYZ, welches wenige Sekunden vorher noch mit einem packenden Team Flare-Finale lief, ab, so dass ich zweimal hinschauen musste um sicherzugehen, dass ich nicht versehentlich einen anderen Anime gestartet hatte.

Der Trailer sagt aber auf jeden Fall eines aus: In Alola wird es sehr, sehr spaßig werden. Außerdem scheint Ash ja wirklich die Schulbank zu drücken, was sicher sehr amüsant werden wird. Nach meinem Geschmack hätte es noch ein oder zwei Szenen mehr aus Pokémon-Kämpfen geben können. Bislang sahen wir nur, wie Pikachu im Begriff war, einen Ruckzuckhieb und eine Z-Attacke auszuführen. Solange die Kämpfe weiterhin ungefähr auf dem Niveau von XY(Z) bleiben, würde mir das locker reichen!

Auch wenn es momentan nicht rosig für die Alola-Saga aussieht, sollte niemand jetzt schon die Flinte ins Korn werfen. Gebt dem neuen Anime eine Chance! Wenn euch die ersten paar Episoden nicht überzeugen, könnt ihr ihn immer noch abbrechen.

Lass doch einen Kommentar hier :)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: